Zahlen, Finanzen, Cash: die Anatomie von Budgetabweichungen im Burgenland (Teil 4)

Hin und Her macht Taschen leer heißt es an der Börse. Beim Landesbudget schaut’s anders aus. Schließlich soll das budgetierte Geld auch ausgegeben werden, selbst wenn der ursprüngliche Zweck ein anderer war… die Abweichungen machen es möglich!

Landesbudget Burgenland

von Clemens Faustenhammerweiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Zahlen, Finanzen, Cash: Stopfen von Budgetlöchern im Burgenland (Teil 3)

Hand aufs Herz: die Finanzen des Landes Burgenland und das damit verknüpfte Landesbudget taugen wohl kaum zum Bestseller. Diesmal schauen wir uns die Prognosefähigkeiten der Budgetverantwortlichen genau an.

von Clemens Faustenhammer

Ob Mark Twain tatsächlich an die finanzielle Gebarung öffentlicher weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Zahlen, Finanzen, Cash: Landesvoranschlag & Co. im Burgenland (Teil 2)

Hand aufs Herz: die Finanzen des Landes Burgenland und das damit verknüpfte Landesbudget taugen wohl kaum zum Bestseller. Nach etwas längerer Pause setzen wir die Serie fort und schauen uns diesmal den Landesvoranschlag genauer an.

von Clemens Faustenhammer

In unserem weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Burgenlands Unternehmen – das historische Erbe der Esterhazy Betriebe (Teil 2)

Während wir im ersten Teil auf die historischen Vorläufer der heutigen Esterhazy Betriebe blickten, nehmen wir im zweiten Teil die jüngste Unternehmensgeschichte und den Status quo dieses breit aufgestellten burgenländischen Leitbetriebs unter die Lupe.

Freistadt Burgenland Eisenstadt

Am Anfang der Gründung der Esterhazy weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Burgenlands Unternehmen – das historische Erbe der Esterhazy Betriebe (Teil 1)

Wenn man sich mit der Geschichte über eines der größten Unternehmen des Burgenlandes beschäftigt und dieses noch dazu den altehrwürdigen Namen des Hauses Esterházy trägt, bietet es sich an, den zeitlichen Rahmen ein Alzerl auszudehnen.

Esterhazy

Denn die eigentliche Unternehmenshistorie der weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
In memoriam: Norbert Barisits, der Titelkönig aus Siegendorf

Manch fußballaffine Zeitgenossen bezeichneten ihn als „Ernst Happel des Burgenlandes“: Norbert Barisits. Mit 66 Jahren verstarb der beeindruckende, akribisch arbeitende Fußballtrainer und Kenner der burgenländischen Regionalgeschichte.

Norbert Barisits

„Simmering gegen Kapfenberg – das nenn‘ ich Brutalität!“ pflegte der legendäre Kabarettist Helmut Qualtingerweiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Basketball im Burgenland: Meisterschaften, Konkurse und Traditionsvereine

Basketball hat im Burgenland eine jahrzehntelange Tradition, die von überregionalen Erfolgen aber auch turbulenten Phasen geprägt ist. Zeit für einen ersten Überblick auf dem Sautanz-Blog.

Die 1990er Jahre waren eine Zeit als der aus den USA über den Atlantik nach weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Burgenlands Landespatron – der heilige Martin von Tours

Der elfte November, der Martinitag, ist ein besonderer Tag für unser Burgenland! Wir feiern heute den Gedenktag unseres Landespatrons.

Burgenlands Landespatron heilige Martin von Tours

Der Hl. Martin ist zugleich auch der Kirchenpatron des nach ihm benannten Eisenstädter Doms und der Patron der Diözese Eisenstadt.

Unweit weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Resümee zur Gemeinderatswahl 2022 im Burgenland (Teil 4)

Seit letztem Sonntag sind die Gemeinderatswahlen 2022 im Burgenland endgültig geschlagen. In den verbliebenen zwölf Gemeinden herrscht nun Klarheit. Zeit also für ein sautänzerisches Resümee.

Gemeinderatswahlen 2022 Burgenland

Möchte man die heurigen Gemeinderatswahlen mit einem Satz zusammenfassen, könnte dieser so lauten: im Gesamtbild weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )
Gemeinderatswahlen im Burgenland: Interview mit Joschi Hochwarter, Gemeinderat in Jennersdorf (Teil 3)

Nach der Wahl ist vor den Wahlen: in diesem Teil haben wir ein Interview (nach der Wahl) mit Joschi Hochwarter geführt. Er berichtet über seinen Beschluss in die Politik zu gehen und den „Fraktionszwang“ der „Altparteien“. 

 

Sautanz: Wie immer weiterlesen

🗨 Kommentare ( 0 )

Griaß eich!

Neu hier ? Wir bloggen über die Menschen und Geschichten des Burgenlandes und hoffen es gfoit eich!

Schau dich doch einmal in Ruhe um und erfahre mehr über uns

sau-tanz-at-team

Wir = Elias & Clemens

Anmelden für den monatlichen Sautanz Newsletter:

Folge uns auf:

Die beliebtesten Tags:

Serie Burgenland Brauchtum Naturschutz interview Blog Neobiota Geschichte Sautanz Wirtschaft Südburgenland Nordburgenland Foodblog Handwerk Güssing